R ist eine Open Source Statistiksoftware, die sich in den vergangenen Jahren zu einem Standard in der statistischen Datenanalyse entwickelt hat. Neben allen Vorteilen einer höheren Programmiersprache bietet R inzwischen einfach zu bedienende Nutzeroberflächen, die ihren vollen Funktionsumfang zusammen mit automatisierten Skripten und der großen Anzahl an frei verfügbaren Zusatzpaketen und Funktionen entfalten. Ein großer Vorteil von R ist zudem die große Bandbreite an Paketen in den Bereichen Datenverarbeitung, Datenmanagement, Datenanalyse und grafische Darstellung.

Schwerpunkt des Kurses ist das Verstehen und selbstständige Schreiben von Skripten zur Datenanalyse und grafischen Darstellung.

Kursinhalte:

• Einstieg in R

• Variablentypen und ihre Eigenschaften

• Einlesen von Daten

• Datenmanagement

• Datenanalyse

• Erstellen grundlegender Grafiken